← Alle Artikel

Autor: Tanja Brodbeck

Schwarzer Kaffee, Star Trek und skandinavische Thriller – wer Tanja kennt weiß, dass sie das mindestens genauso sehr ausmacht wie ihre Faszination für den Menschen, Research und (man glaubt es kaum) wissenschaftliches Arbeiten. Bei Codeatelier ist sie deswegen im Bereich UX bestens Zuhause und begeistert uns und unsere Kunden mit ihren facettenreichen Interessen und Talenten.

“Als UX-Designerin habe ich nicht nur mit Wireframes und Konzepten zu tun, sondern auch mit Menschen. Genau das ist mir auch im Arbeitsumfeld wichtig: Wenn der Mensch nicht im Mittelpunkt steht, wie soll dann menschzentriertes Design funktionieren? Ich spüre jeden Tag von neuem, dass Codeatelier eine menschliche, ganzheitliche, positive Agentur und damit etwas ganz Besonderes ist.”

Tanja Brodbeck 2 min 14.12.2020

Fragen an das Backend-Team

Wir haben mit Thomas, unserem Teamleiter der Backend Entwicklung über seine Arbeit und Erfahrungen in Projekten gesprochen. Seine Antworten dazu könnt ihr in unserem nachfolgenden Beitrag lesen.

Tanja Brodbeck 8 min 14.12.2020

Fragen an das UX-Team

Katharina und Tanja haben einige Fragen zu User Experience und dem Mehrwert für Mensch und Umwelt beantwortet. Die Antworten zu dieser und weiteren Fragen könnt ihr in unserem nachstehenden Interview erfahren.

Tanja Brodbeck 3 min 10.12.2020

Nachhaltigkeit in der Frontend Entwicklung

In der Frontend Entwicklung ist es wichtig die einzelnen Lebenszyklusphasen eines Softwareprodukts zu analysieren und dabei die Aspekte der Nachhaltigkeit in den Entwicklungsprozess zu integrieren. Mehr dazu könnt ihr im nachfolgenden Beitrag lesen.

Tanja Brodbeck 16 min 08.12.2020

Nachhaltigkeit im UX-Design

Wie passen User Experience und Nachhaltigkeit zusammen? Katharina und Tanja haben sich in einem Gespräch dazu ausgetauscht – Ihre Gedanken, Hoffnungen und Wünsche zu diesem Thema könnt ihr nun im Folgenden nachlesen.

Tanja Brodbeck 2 min 07.12.2020

Fragen an das Frontend-Team

Wir haben mit unserem Werkstudent David über seine Arbeit und seine Wertvorstellung als angehender Frontend-Entwickler gesprochen. Seine Antworten dazu könnt ihr in unserem nachfolgenden Beitrag lesen.