Tanja Brodbeck 2 min 14.12.2020

Fragen an das Backend-Team

Wir haben mit Thomas, unserem Teamleiter der Backend Entwicklung über seine Arbeit und Erfahrungen in Projekten gesprochen. Seine Antworten dazu könnt ihr in unserem nachfolgenden Beitrag lesen.

1. Wie würdest du jemandem deinen Beruf erklären, der keinerlei Wissen in diesem Bereich hat?

Gute Frage… Ich würde sagen, wir sorgen dafür, dass die Dinge auch passieren, die man erwartet, wenn man irgendwo drauf drückt.
Thomas • Teamleiter Backend Entwicklung

2. Beschreibe deine Zusammenarbeit mit dem UX Team!

Ich glaube im UX-Design-Bereich ist es sehr wichtig vorneweg zu wissen, was überhaupt möglich ist: Sei es technisch, oder generell vom Projektumfang oder ähnliches. Als UX-Designer möchte man immer gerne das Beste, Einfachste, Schnellste, Unkomplizierteste für den Nutzer. Aber da ist es manchmal wichtig Abstriche zu machen, um das Projekt in einer bestimmten Zeit fertig zu stellen. Ich glaube, wir helfen dabei eine gute Balance zu finden.
Thomas • Teamleiter Backend Entwicklung

3. Welchen Mehrwert siehst du in deinem Beruf als Backend Entwickler für die Zukunft und für andere Menschen?

Ich glaube alle Prozesse sind heutzutage computergesteuert, ob ihr es wisst oder nicht. Das fängt bei offensichtlichen Dingen an wie euer Smartphone, ein Arztbesuch oder Online-Shopping. Überall gibt es Prozesse, die entweder Daten von A nach B transportieren, oder irgendwelche Daten verarbeiten müssen. Das passiert im Backend. Ohne ein Backend gäbe es quasi gar nichts, wo eure Input-Felder, eure Knöpfe irgendwelche Daten hin schicken könnten. Also ist das Backend im Prinzip die Grundlage für alle weiteren Entwicklungen. Ohne Backend gäbe es keine neuen, coolen Apps, keine Programme, die irgendwelche Dinge effizienter gestalten. Im Prinzip ist es einfach die Grundlage für alle Weiterentwicklung.
Thomas • Teamleiter Backend Entwicklung

Thomas Hartwig 8 min 16.12.2020

C++ 20: Ranges

In diesem Blog-Beitrag finden wir heraus, was Ranges sind, besprechen die Vorteile und zeigen einige Beispiele, wie diese angewendet werden können.

Tanja Brodbeck 8 min 14.12.2020

Fragen an das UX-Team

Katharina und Tanja haben einige Fragen zu User Experience und dem Mehrwert für Mensch und Umwelt beantwortet. Die Antworten zu dieser und weiteren Fragen könnt ihr im nachstehenden Interview erfahren.

Tanja Brodbeck 16 min 08.12.2020

Nachhaltigkeit im UX-Design

Wie passen User Experience und Nachhaltigkeit zusammen? Katharina und Tanja haben sich in einem Gespräch dazu ausgetauscht – Ihre Gedanken, Hoffnungen und Wünsche zu diesem Thema könnt ihr nun im Folgenden nachlesen.

Tanja Brodbeck 2 min 07.12.2020

Fragen an das Frontend-Team

Wir haben mit unserem Werkstudent David über seine Arbeit und seine Wertvorstellung als angehender Frontend-Entwickler gesprochen. Seine Antworten dazu könnt ihr in unserem nachfolgenden Beitrag lesen.

Admin 3 min 29.01.2018

5 Jahre Codeatelier & homee

Dieser Beitrag ist eine persönliche Nachricht an alle Mitarbeiter von Codeatelier und vor allem an alle homee-Nutzer und unsere unglaubliche Community.

Timo Clasen 4 min 04.01.2017

homee 2017

Im Januar 2016 haben wir nach langer Entwicklungszeit homee 2.0 veröffentlicht 🚀

Admin 3 min 11.05.2016

Interview mit Desiree

Desiree Schneider stellt sich und ihre Arbeit im Bereich Marketing vor, die homee und Codeatelier noch viel bekannter machen werden.

Katharina Clasen 4 min 21.09.2015

Interview mit Katharina

Wie bist du zu Codeatelier gekommen?

Jochen und Waldemar haben mich bei ihrer Recherche auf Dribbble gefunden und da sie einen Designer gesucht haben, auch direkt zu einem Gespräch eingeladen.

Admin 3 min 10.07.2015

Interview mit Waldemar

Wie bist du zu Codeatelier gekommen?

Eigentlich gab es keinen Weg daran vorbei. Ich war schon immer von der Idee begeistert, ein eigenes Produkt von Beginn an zu entwickeln und es mit allem was dazugehört auf den Markt zu bringen.

Admin 3 min 18.05.2015

Interview mit Jochen

Wie bist du zu Codeatelier gekommen?

Zusammen mit meinen damaligen Studienkollegen habe ich 2012 Codeatelier gegründet. Es war schon immer Waldemars und mein Traum, ein eigenes Unternehmen zu führen und unsere Visionen umzusetzen.

Katharina Clasen 3 min 06.02.2015

Hallo Welt!

Der erste Blogeintrag! Eigentlich gab es ja schon einen Codeatelier Blog – aber der wurde nur sporadisch genutzt. Um genau zu sein ein einziges Mal. Aber das soll sich jetzt alles ändern. Wir sind motiviert, die Website erstrahlt im neuen Design und Dank Timo und Kirby funktioniert auch alles hervorragend.